Erkunde deine Heimatstadt und belaufe jede Koblenzer Straße

Du hast über den Winter und das Frühjahr hinweg gut trainiert, um bei deinem Saisonhöhepunkt ein tolles Resultat zu erzielen?
Du hast dich im Winter aufgerafft und hast dir als Ziel deinen ersten 5km-Lauf gesetzt, bist voll im Plan und jetzt fehlt dir einfach die Möglichkeit dir ein Erfolgserlebnis abzuholen?
Vielleicht bist du auch einfach jemand, der Spaß an verrückten Herausforderungen hat?

Wir hoffen, dass wir mit dem #runEverySingleStreet-Lauf 2020 für viele Koblenzer Läufer eine Alternative zu den endlosen Rhein- oder Moselrunden bieten können. Entdecke mit uns die schönste Stadt an Rhein und Mosel in all ihren Ecken.

#runEverySingleStreet

Die Herausforderung

Das Ziel ist so simpel, wie herausfordernd.
Laufe innerhalb von sechs Monaten alle Straßen im Koblenzer Stadtgebiet vollständig ab.

Du läufst jeden Meter Straße in Koblenz ab und nimmst die Strecke deines Laufs auf. Dabei ist es egal, ob du das mittels einer Lauf-App auf dem Handy (Strava, Runtastic, Endomodo..) oder über eine Laufuhr machst.

Es ist egal, wie schnell oder wie viele Kilometer am Stück du läufst. Am Ende zählt nur, dass du Koblenz vollständig erkundet hast. Wichtig ist nur, dass du uns die gelaufene Route zur Verfügung stellst, damit wir prüfen können, welche Straßen oder welche Straßenteile du abgelaufen bist.
Solltest du deine Läufe derzeit noch gar nicht aufnehmen oder nicht wissen, wie du uns die Route zukommen lassen kannst, so helfen wir dir gerne dabei.

Wichtig ist: ohne an uns übermittelte Route gelten ggf. abgelaufene Straßen als "nicht abgelaufen".

Ausschreibung

  • Start: 01.06.2020 (auch spätere Anmeldungen möglich)
  • Ende: 30.November 2020 um 23:59 Uhr
  • Leistungen:
    Du erhälst von uns ..
    • .. eine Liste der Straßen, die es abzulaufen gilt
    • .. regelmäßige Motivationsschübe (bei so einer Herausforderung kann das sehr hilfreich sein)
    • .. einen individuellen Preis, wenn du es schaffst alle Straßen zu komplettieren (diesen Pokal erhalten wirklich nur Läufer, die alle Koblenzer Straßen vollständig abgelaufen sind)
    • .. eine Urkunde mit deiner erzielten Leistung, egal ob du alle Straßen schaffst oder nicht
    • .. die Preisübergabe im Rahmen eines Heimspiels der TuS Koblenz
  • Wettbewerbe:
    • #runEverySingleStreet: laufe alle Koblenzer Straßen ab
    • #rideEverySingleStreet: fahre alle Koblenzer Straßen ab
    • #runEverySingleStreet Stadtteil*: laufe alle Straßen des gewählten Stadtteils ab
    Folgende Stadtteile sind wählbar:
    Stolzenfels, Oberwerth, Süd, Mitte, Altstadt, Rauental, Moselweiß, Goldgrube, Karthause Nord, Karthause Flugfeld, Karthäuserhofgelände, Lay, Güls, Metternich, Rübenach, Bubenheim, Kesselheim, Wallersheim, Neuendorf, Lützel, Ehrenbreitstein, Niederberg, Immendorf, Arenberg, Asterstein, Horchheimer Höhe, Horchheim, Pfaffendorfer Höhe, Pfaffendorf
  • Startgeld:
    • #runEverySingleStreet: 25 Euro
    • #rideEverySingleStreet: 25 Euro
    • #runEverySingleStreet Stadtteil der Wahl: 15 Euro
    • Mitglieder der TuS Koblenz erhalten eine Ermäßigung von 5 Euro
    Eine Zahlung ist per Überweisung oder Paypal möglich. Nähere Informationen werden mit der Anmeldebestätigung verschickt.

Anmeldung

Um dich anzumelden schicke bitte eine E-Mail an laufsport@tuskoblenz.de mit den folgenden Informationen

                Vorname:
                Nachname:
                Jahrgang:
                Geschlecht:
                Wettbewerb: #runEverySingleStreet oder #runEverySingleStreet {Stadtteil} oder #rideEverySingleStreet
                Mitglied: ja|nein
                Team/Verein*:
                Kontaktadresse*:
            

* optional

Mitmachen kann jeder!

Es geht bei dieser Art der Veranstaltung nicht um Schnelligkeit oder darum möglichst lange Strecken zu laufen.
Jeder, der die Ausdauer und die Disziplin aufbringen kann regelmäßig zu laufen hat die Chance die Herausforderung zu meistern.

Teilnahmebedingungen

Natürlich gilt die Straßenverkehrsordnung. Bringt euch nicht selbst und auch keine anderen Menschen in Gefahr. Nehmt Rücksicht und achtet auf die zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Kontaktregeln. Alle Rechtsgrundlagen könnt ihr jederzeit beim Land Rheinland-Pfalz unter https://corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen/ einsehen.

Mit der Abgabe seiner Anmeldung für den Lauf „#runEverySingleStreet" bzw. die entsprechenden Sonderwertungen erklärt sich der/die Teilnehmer/in - für Kinder und Jugendliche die Erziehungsberechtigten - mit den nachfolgenden Bedingungen einverstanden.
Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Wir gehen davon aus, dass sich jeder Teilnehmer ausreichend auf die Veranstaltung vorbereitet hat. Es wird eine regelmäßige ärztliche Untersuchung auf Sporttauglichkeit empfohlen.

Der Teilnehmer an dieser Laufveranstaltung - für Kinder und Jugendliche die Erziehungsberechtigten - erklärt, dass er weder gegen die Veranstalter, seine Sponsoren sowie die Stadt Koblenz oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden oder Verletzungen jeder Art stellen wird, die durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung entstehen können.

Durch die Anmeldung werden die Teilnehmer in einen Newsletter eingetragen, über den sie regelmäßig Informationen zum laufenden Wettbewerb erhalten. Ein opt-out ist nach der Anmeldung jederzeit möglich.

Datenschutzerklärung

Von jedem Teilnehmer werden folgende Daten erhoben und gespeichert:

Erforderliche Angaben

  • Vorname und Nachname
  • Geschlecht
  • Jahrgang
  • E-Mail zur Kontaktaufnahme
  • Wettbewerb

Folgende Daten können freiwillig ergänzt werden:

  • Team oder Verein
  • Kontaktadresse

Die folgenden Daten werden in der Teilnehmerliste und der Ergebnisliste im Internet veröffentlicht: Vorname, Nachname, Jahrgang, Wettbewerb und ggf. das Team bzw. der Verein.
Außerdem wird das jeweilige Ergebnis des Teilnehmers veröffentlicht.

Bild- und Filmaufnahmen während des Wettbewerbs.
Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich - für Kinder und Jugendliche die Erziehungsberechtigten - damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern sowie jeglicher fotografischer Vervielfältigungen - insbesondere für die Bewerbung zukünftiger Auflagen dieser Laufveranstaltung - ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

Sportler, die nicht mit einer Veröffentlichung ihrer wettkampfrelevanten Daten sowie Fotos, Filmaufnahmen und Interviewseinverstanden sind bzw. auf eine Unkenntlichmachung der eigenen Daten bestehen und dies vor dem Wettkampf erklären, können nicht zum Wettkampf zugelassen werden. Dem Wunsch des Teilnehmers, der erst nach dem Wettkampf eine Nichtveröffentlichung seines Ergebnisses oder seiner Fotos und Videos wünscht, kann nicht entsprochen werden!

zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz