Viertelfinale gegen Mülheim-Kärlich: U19 ist im Pokalfieber

Viertelfinale gegen Mülheim-Kärlich: U19 ist im Pokalfieber

Derby steigt um 19.30 Uhr in Urmitz

Die A-Junioren der TuS Koblenz sind im Pokalfieber: Am heutigen Mittwoch, 8. Mai, steigt das Rheinlandpokal-Viertelfinale gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich. Anstoß ist um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Urmitz.

Das Ziel der Mannschaft von Trainer Zlatibor Sasic ist natürlich klar: Die jungen Schängel wollen das Derby für sich entscheiden und die nächste Runde erreichen. Der mögliche Halbfinalgegner steht auch schon fest: Sollten sich die Blau-Schwarzen gegen Mülheim-Kärlich durchsetzen, wartet die JSG Altenkirchen.

Doch zunächst sind alle Augen auf Mülheim-Kärlich gerichtet. Die SG 2000 ist eine Klasse unter den Schängeln in der Rheinlandliga beheimatet. Dort belegt die Mannschaft zurzeit den neunten Tabellenplatz.

möbel billi
zum Liveticker
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz