Sei auch du dabei: Heldenspiel für den guten Zweck

Sei auch du dabei: Heldenspiel für den guten Zweck

TuS-Trainer Anel Dzaka und Kapitän Michael Stahl kicken am Samstag in Ransbach-Baumbach mit

Der Countdown für das „Heldenspiel“ läuft: Am Samstag, 15. Juni, um 17 Uhr ist es soweit. Auf dem Kunstrasenplatz von Ransbach-Baumbach tritt ein Team aus regionalen Fußballern gegen eine prominente Heldenauswahl an – und das alles für den guten Zweck. Denn der gesamte Erlös des Benefizspiels kommt sowohl regionalen Projekten zugute (u.a. der 5-jährigen Mathilda aus dem Westerwald, die an Krebs erkrankt ist), als auch bspw. einem Schulbau in Tansania.

Die Heldenauswahl von Initiator David Koca (ehemaliger Jugendtrainer der TuS Koblenz) kann sich sehen lassen. Zahlreiche frühere Fußballprofis haben ihr Kommen zugesagt, darunter der Ex-Kölner Kevin Pezzoni sowie der „weiße Brasilianer“ Ansgar Brinkmann. Auch TuS-Trainer Anel Dzaka und sein Kapitän Michael Stahl sind mit von der Partie und kicken für den guten Zweck.

Also: Sei auch du am Samstag beim Heldenspiel in Ransbach-Baumbach dabei!

möbel billi
Mitgliedsbeitrag 2019
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz