Aufbau der Werbebanden und Co.: Jede helfende Hand ist willkommen!

Aufbau der Werbebanden und Co.: Jede helfende Hand ist willkommen!

„TuS-Team“ sucht Unterstützung für das kommende Heimspiel

Schängel aufgepasst: Das „TuS-Team“, das vor den Heimspielen die Werbebanden im Stadion Oberwerth auf- und anschließend wieder abbaut, braucht eure Unterstützung. Denn aktuell stehen für das kommende Heimspiel gegen den SV Gonsenheim nur vier Helfer zur Verfügung. Das heißt: Jede helfende Hand ist im wahrsten Sinne des Wortes herzlich willkommen.

Ob bei Hitze, Regen oder Schnee – das „TuS-Team“ ist seit Jahren immer da und packt an, wo gerade Hilfe benötigt wird. Dafür ein großes Dankeschön!

Getreu dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ freut sich das „TuS-Team“ nun auf eure Unterstützung. Treffpunkt ist am Mittwoch, 14. August, um 16 Uhr hinter der Haupttribüne.

möbel billi
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz