Erstes Heimspiel der zweiten Mannschaft am Sonntag

Erstes Heimspiel der zweiten Mannschaft am Sonntag

Testspiel gegen den VfR Koblenz II ging verloren

Am gestrigen Mittwoch Abend stand das zweite Testspiel der zweiten Mannschaft in der Saisonvorbereitung auf dem Programm. Gegner war der C-Ligist des VfR Koblenz II. Wie bereits beim Testspiel gegen den SV Niederwerth III begann die TuS hoch motiviert und erarbeitete sich zu Spielbeginn leichte Vorteile.

Zoran Juranovic belohnte die Mannschaft für die Bemühungen und erzielte in der 19.Minute die Führung. Das Spiel war aber weiterhin ausgeglichen und die Gastgeber hatten ebenfalls ihre Chancen. Zum schlechtesten Zeitpunkt, kurz vor dem Pausenpfiff musste die TuS dann den Gegentreffer hinnehmen.

Mit dem Ausgleich im Rücken kamen die Spieler des VfR nach dem Seitenwechsel druckvoller aus der Kabine und konnten mit einem Doppelschlag in der 53. und 54. Minute auf 3:1 erhöhen. Die TuS war in dieser Phase klar unterlegen und musste noch zwei weitere Tore einstecken.

Erst nach dem 5:1 konnte sich das Team wieder etwas befreien, selbst nach vorne agieren und Chancen generieren. Leider hatte der Torwart der Gäste einen guten Tag erwischt und bewahrte die Karthäuser zunächst vor weiteren Gegentoren.

In der 75. Minute belohnte sich die zweite Mannschaft dann allerdings noch für ihren Kampf um ein weiteres Tor und Etienne Hildner verwandelte einen Foulelfmeter sicher zum 5:2-Endstand.

Aufstellung

Dirk Hentgen, Fabian Spohr, Kristijan Kovac (70. Nick Thelen), Oliver Fritz, Christopher Lay (C)(60.Kristijan Glazer), Philipp Schmitz, Kai Hoffend, Lucas Schreiber (45. Niklas Zimmermann), Hermann Dapper, Etienne Hildner, Zoran Juranovic

Weitere Testspiele

Die TuS Koblenz II spielt noch zwei weitere Testspiele.

  • 11.08.2019, 16:00 Uhr: SV Pfaffendorf II (Schmitzers Wiese)
  • 13.08.2019, 19:30 Uhr: SC Simmern (in Eitelborn)
Das Spiel gegen den D-Ligisten SV Pfaffendorf II ist das erste Heimspiel der neugegründeten zweiten Mannschaft. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Zuschauer, der Eintritt ist frei.

Das Foto wurde uns von Mark Dieler zur Verfügung gestellt. Danke dafür.

möbel billi
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz