U14 erfolgreich in Salmrohr

U14  erfolgreich in Salmrohr

Schängel fahren die nächsten drei Punkte ein

Einen verdienten Sieg gegen JFV Wittlicher Tal haben die U14 Junioren von Cheftrainer André Steinbach im 12. Pflichtspiel der Rheinlandliga eingefahren. Die Schängel dominierten zu jedem Zeitpunkt das Spiel und kamen zu unzähligen Torabschlüssen. Die Heimmanschaft auf der anderen Seite verteidigte sehr gut gegen den Ball und kam im Offensivspiel zwar selten, aber dafür dann sehr gefährlich vor das Tor der Schängel. Mit einer konsequenten Chancenverwertung hätte das Spiel durchaus deutlicher ausfallen können, aber auch mit dem 2:0 Sieg kann die TuS den Anschluss an die Spitzengruppe halten.



Trainer André Steinbach kommentierte nach dem Spiel: „Das war ein gutes Spiel, ich bin soweit zufrieden. Auch der Gegner hat sehr ordentlich mitgespielt. Natürlich ruhen wir uns auf diesem Sieg nicht aus. Kommende Woche bereiten wir uns auf das Derby gegen unseren Tabellennachbarn Eisbachtal vor. Da heißt es fokussiert bleiben!“



Für TuS Koblenz U14 spielen: Evren Akahiskali, Felix Albrecht, Abdi Ali, Bastian Barth, Lorenc Canaj, Lucas Christof, Konrad Cornelius, David Girmann, Razak Issaka, Jayden Juranovic, Julius Krug, Ardian Rastelica, Marvin Richard, Jannik Schumann, Keanu Steinbach, Leonard Ulges, Ben Vulicevic, Luca Wehner, Xhemajl Zeneli.

möbel billi
zum Liveticker
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz