Es geht wieder los: Schängel starten am Mittwoch in die Vorbereitung

Es geht wieder los: Schängel starten am Mittwoch in die Vorbereitung

Trainingsauftakt um 17.15 Uhr auf dem Oberwerth (Foto: Heinz-Jörg Wurzbacher)

Der Ball rollt wieder: Die TuS Koblenz startet in die Rückrundenvorbereitung. Am Mittwoch, 8. Januar, nehmen die Schängel das Training wieder auf. Um 17.15 Uhr wird TuS-Trainer Anel Dzaka seine Mannschaft auf dem Oberwerth zur ersten Einheit im neuen Jahr bitten.

Kaum im Training, steht für die Blau-Schwarzen dann auch schon gleich der Sesterhenn-Cup an. Das Hallenfußball-Turnier geht am Sonntag, 12. Januar, in der Philipp-Heift-Halle in Mülheim-Kärlich über die Bühne. Ab 11.30 Uhr treffen die Schängel in ihrer Vorrundengruppe auf den Oberligisten FV Engers, Gastgeber SG 2000 Mülheim-Kärlich, die beiden Bezirksligisten FC Plaidt und VfB Linz sowie den hessischen Kreisoberligisten SV Elz.

möbel billi
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz