Abdullei verlässt die TuS Koblenz auf eigenen Wunsch

Abdullei verlässt die TuS Koblenz auf eigenen Wunsch

Vertragsauflösung mit Amodou Abdullei

Amodou Abdullei und die TuS gehen getrennte Wege: Der Verein entsprach dem Wunsch des 32-Jährigen, der seinen Lebensmittelpunkt wieder in den Umkreis von Trier verlegen möchte, und einigte sich mit dem Stürmer auf die sofortige Auflösung seines laufenden Kontrakts.

Skala hat sich in schwierigen Zeiten zur TuS bekannt und gerade in dieser schweren Phase sportlich und charakterlich voll überzeugt. Umgekehrt möchten wir ihm nun keine Steine in den Weg legen und sind deshalb dem Wunsch nach Vertragsaufhebung nachgekommen. Skala hat uns gegenüber erklärt, dass er weiterhin Fußball spielen möchte, allerdings in einem Verein in seiner Nähe.

Skala hat immer mit viel Leidenschaft und einem großen Kämpferherz für unsere TuS gespielt und nicht zuletzt dank seiner wichtigen Tore, konnten unsere Fans viele Siege feiern.

Wir wünschen unserem Freund Amodou Abdullei alles erdenkliche Gute für die sportliche und private Zukunft.



Danke für deinen Einsatz für die TuS, Skala!

möbel billi
zum Mitliedsantrag
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz