Co-Trainer Admir Softic verlängert

Co-Trainer Admir Softic verlängert

Nicht mehr Spieler, dafür Co-Trainer und Vorstand Sport der TuS: Admir Softic

Die TuS Koblenz setzt im Trainerteam auf Kontinuität. Co-Trainer Admir Softic bleibt auch in der neuen Saison an der Seite von Cheftrainer Anel Dzaka und Torwarttrainer Peter Auer.

„Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Admir. Wir arbeiten extrem vertrauensvoll und sehr eng zusammen“, berichtet Dzaka. 
Seit zwei Jahren fungiert Admir Softic als Assistenztrainer von Anel Dzaka. Darüber hinaus ist er Athletiktrainer im gesamtem Jugendbereich und seit Dezember 2019 Sportvorstand der TuS Koblenz. „Der ganze Verein befindet sich auf dem richtigen Weg. Ich habe die Möglichkeit meine Erfahrungen und Ideen aktiv einzubringen“, sagt Softic. Präsident Christian Krey ergänzt: „Admir passt fachlich und menschlich hervorragend zu uns.“

Nachdem Admir Softic in den letzten 2 Spielzeiten noch einmal die Fußballschuhe für die Schängel geschnürt hat, freut er sich nun darauf, den vollen Fokus auf seine Tätigkeit als Co-Trainer legen zu können. „Natürlich werde ich auch weiterhin nah an der Mannschaft sein, aber ich möchte auch nicht den vielversprechenden jungen Talenten im Weg stehen. Ich freue mich, den Jungs bei ihren nächsten Schritten bestmöglich zur Seite stehen zu können“, so Softic.



 

möbel billi
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz