Auch die Allerjüngsten kehren auf den Rasen zurück: Jetzt anmelden für die TuS Koblenz-Fußballschule!

Auch die Allerjüngsten kehren auf den Rasen zurück: Jetzt anmelden für die TuS Koblenz-Fußballschule!

Die Fußballschule startet am kommenden Sonntag (13.06)

Nachdem die Jugendmannschaften und die 1. Mannschaft seit dieser Woche wieder auf dem Platz stehen und trainieren, startet die TuS Koblenz jetzt auch ihr Angebot für die jüngsten Spieler: Die TuS Koblenz-Fußballschule steht vor dem Restart!


Ab diesem Sonntag trainieren wieder fußballbegeisterte Kids zwischen 6-12 Jahren auf dem Trainingsgelände am Stadion Oberwerth unter der Leitung qualifizierter und ausgebildeter Fußballtrainer. Die Jüngsten erwartet ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm, das allerdings Rücksicht auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder nimmt und Platz bietet, neue Freundschaften zu schließen und gemeinsam Spaß zu haben. Wie bereits berichtet, übernehmen in Kürze Chris Meyer und Sören Walkenbach (U12-Trainer) die Geschicke der Fußballschule.


Die TuS-Fußballschule hat nach der langen Pause neue Kapazitäten frei und so freut sich die TuS Koblenz über zahlreiche Anmeldungen. Mehr Informationen und die Möglichkeit, die eigenen Kinder anzumelden, finden sich unter: https://tuskoblenz.de/jugend/fussballschule


„Wir wissen, dass insbesondere die Jüngsten in unserer Gesellschaft von den starken Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen sind und deshalb freuen wir uns über die Möglichkeit, den Kindern zwischen 6-12 Jahren einen Raum zur Entfaltung zurückgeben zu können. In der TuS Koblenz-Fußballschule können neue Freunde gefunden werden, neue Leidenschaften und Talente entdeckt und gefördert werden“, so Vorstand Jugend, Oliver Feils. 
möbel billi
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz