Wir trauern um Johnny Mutante

Wir trauern um Johnny Mutante

Johnny Mutante wurde nur 37 Jahre alt

Die TuS Koblenz verliert einen Freund: Michael-Rachid Schiffner, besser bekannt als Johnny Mutante, ist am 01. Oktober im Alter von nur 37 Jahren verstorben.

Johnny Mutante begann im Oktober 2020 mit dem Format „access all areas x tus koblenz“ und hatte es sich dabei zur Aufgabe gemacht, einen Blick hinter die Kulissen der TuS Koblenz zu werfen. Johnny begleitete die TuS mit der Kamera, hielt tolle Momente fest, führte spannende Interviews und veröffentlichte elf Folgen auf YouTube, die sich großer Beliebtheit erfreuten. Im Februar diesen Jahres teilte Johnny in einem Gespräch mit, dass er zunächst keine weiteren Folgen produzieren könne. Johnny legte den Fokus ganz darauf, eine diagnostizierte Krebserkrankung zu überstehen. In den folgenden Wochen und Monaten standen insbesondere Nils Lappahn und Christian Krey in einem regelmäßigen Austausch mit Johnny Mutante und haben ihn, sofern das möglich war, nach Kräften unterstützt.

Am 01.10.2021 hat Johnny Mutante den Kampf gegen die Krebserkrankung verloren. Wir sind unendlich traurig und verlieren nicht nur einen engagierten Mitbürger mit einer klaren Haltung, sondern insbesondere einen Freund und tollen Menschen. Wir werden Johnny nicht vergessen!

Um die Bestattungskosten für die Familie so gering wie möglich zu halten, wurde von seinen Freunden und der Familie eine Spendenaktion gestartet. Wer möchte, kann sich unter https://gofund.me/9dcf12ac mit einer Spende beteiligen.
möbel billi
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz