Stadion Oberwerth

Die TuS Koblenz bestreitet ihre Heimspiele im Koblenzer Stadion Oberwerth.

Jugendspiele finden auf dem angrenzenden Kunstrasenplatz (Jahnplatz) statt.

Haupttribüne im Stadion Oberwerth bei Flutlicht

Das Stadion Oberwerth ist ein Leichtathletikstadion und im Besitz der Stadt Koblenz, die es der TuS Koblenz seit Jahrzehnten als Heimspielstätte zur Verfügung stellt.

Übersichtsskizze des Stadion Oberwerth

Die Südkurve ist seit dem Abbau der Südtribüne, als Folge des Abstiegs der TuS Koblenz aus der zweiten Liga, nicht mehr als Stehplatztribüne nutzbar, so dass derzeit maximal 9500 Zuschauer, davon 2000 auf Sitzplätzen, Platz finden.

Aktuelle Eintrittspreise bei Heimspielen

Tageskarten

Preisübersicht: Tageskarten
Ticket Preis
Lotto-RLP-Haupttribüne (überdacht) normal 20 Euro
Lotto-RLP-Haupttribüne (überdacht) ermäßigt* 17 Euro
Keno Gegengerade normal 12 Euro
Keno Gegengerade normal 10 Euro
Stehplatz Bitburger Kurve normal 8,50 Euro
Stehplatz Bitburger Kurve ermäßigt* 7 Euro
Stehplatz Bitburger Kurve Kind (6 - 14 Jahre) 3 Euro
Rollstuhlfahrerkarte 4,50 Euro
Kinder bis einschließlich 5 Jahre kostenlos

Dauerkarten

Preisübersicht: Dauerkarte
Ticket Preis
Lotto-RLP-Haupttribüne (überdacht) normal 250 Euro
Lotto-RLP-Haupttribüne (überdacht) ermäßigt* 220 Euro
Keno Gegengerade normal 150 Euro
Keno Gegengerade ermäßigt 120 Euro
Stehplatz Bitburger Kurve normal 95 Euro
Stehplatz Bitburger Kurve ermäßigt* 79 Euro
Stehplatz Bitburger Kurve Kind (6 - 14 Jahre) 43 Euro
Rollstuhlfahrerkarte 53 Euro

Es gilt die Stadionordnung der TuS Koblenz (PDF).

* Ermäßigungen gelten für Mitglieder, Rentner, Zivil- und Wehrdienstleistende, Schwerbehinderte, Studenten, Schüler gegen Vorlage der entsprechenden Ausweise.

Anfahrtsbeschreibung

Das Stadion Oberwerth liegt am Südrand von Koblenz und ist sehr einfach mit dem Auto, aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Anfahrtsskizze zum Stadion Oberwerth

Aus Köln kommend, fahren Sie über die A61 Richtung Mainz, Ludwigshafen. Am Autobahnkreuz Koblenz wechseln Sie auf die A48. An der Anschlussstelle Koblenz Nord (10) wechseln Sie auf die B9 Richtung Stadtzentrum.

Aus Frankfurt kommend, fahren Sie über die A3 Richtung Köln. Am Autobahndreieck Dernbach (39) wechseln Sie auf die A48. An der Anschlussstelle Koblenz Nord (10) wechseln Sie auf die B9 Richtung Stadtzentrum.

Aus Ludwigshafen kommend, fahren Sie über die A61 Richtung Köln. An der Anschlussstelle Koblenz/Waldesch (40) wechseln Sie auf die B327 Richtung Koblenz Zentrum.

möbel billi
zum Liveticker
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz