TuS KoblenzGrößer als Trophäen.

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar 24/25

TuS KoblenzGrößer als Trophäen.

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar 24/25

LETZTES SPIELTESTSPIEL

FR., 19. JULI, KIRBERG
TuS Koblenz
01234567890
TuS Koblenz
01234567890
Spfr. Eisbachtal
Spfr. Eisbachtal
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2022/02/tus-koblenz-grafik_letztes_spiel_oberliga.jpg

Nächste Spiele

TSV Steinbach Haiger II
AUSWÄRTS
TSV Steinbach Haiger II
20. Juli 2024 | 16:30 Uhr
TSV Alemannia Aachen
AUSWÄRTS
TSV Alemannia Aachen
28. Juli 2024 | 14:00 Uhr
1. FC Kaiserslautern II
AUSWÄRTS
1. FC Kaiserslautern II
04. August 2024 | 14:00 Uhr
FV Engers 07
HEIM
FV Engers 07
10. August 2024 | 14:00 Uhr
VfL Wolfsburg
HEIM
VfL Wolfsburg
19. August 2024 | 18 Uhr
TSV Schott Mainz
HEIM
TSV Schott Mainz
24. August 2024 | 14 Uhr
TuS Mechtersheim
AUSWÄRTS
TuS Mechtersheim
30. August 2024 | 19 Uhr
FV Diefflen
HEIM
FV Diefflen
07. September 2024 | 14 Uhr
SV Viktoria Herxheim
AUSWÄRTS
SV Viktoria Herxheim
11. September 2024 | 19:30 Uhr

TuS Neuigkeiten

Vorverkauf für die 1. Runde im DFB-Pokal startet am Donnerstag23Jul
Vorverkauf für die 1. Runde im DFB-Pokal startet am Donnerstag
Am kommenden Donnerstag (25.07.) gehen die Tickets für die 1. Runde im DFB-Pokal in den Vorverkauf. Karten für die Partie gegen den VfL Wolfsburg (Montag, 19.08., 18 Uhr, Stadion Oberwerth) können am Donnerstag ab 10 Uhr auf der Geschäftsstelle oder unter https://tuskoblenz.reservix.de gekauft werden. Am Donnerstag verlängern wir die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle, wir sind von 10-18 Uhr für euch vor Ort, danach können Tickets zu den regulären Öffnungszeiten der Geschäftsstelle (https://tuskoblenz.de/geschaeftsstelle/) oder weiterhin jederzeit online erworben werden. 
Testspiele am Freitag und Samstag18Jul
Testspiele am Freitag und Samstag
Am kommenden Wochenende testet die TuS Koblenz gleich zweifach: Am morgigen Freitag (19.07) treffen die Schängel in Hünfelden-Kirberg auf den Oberligaaufsteiger Sportfreunde Eisbachtal, Anpfiff ist um 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz (Navi: Sportanlage Weiherfloß, Weiherfloß, 65597 Hünfelden-Kirberg). Das Sportgelände in Kirberg öffnet ab 18 Uhr, der Eintritt zur Partie ist frei. Parkmöglichkeiten gibt es vor dem Sportplatz oder auch am Rathaus in Kirberg (Le Thillay-Platz 1), für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Die medizinische Abteilung der TuS Koblenz in der Saison 24/2517Jul
Die medizinische Abteilung der TuS Koblenz in der Saison 24/25
Auch in der neuen Spielzeit kann sich die TuS Koblenz auf Kompetenz im medizinischen Bereich verlassen. Dazu vertrauen die Schängel auf ein Team von Medizinern und Physiotherapeuten, die die 1. Mannschaft in den Bereichen der Prävention, Akutbehandlung und Rehabilitation bestmöglich versorgen.
Neuzugang mit Defensivpower: TuS Koblenz verpflichtet Yasin Yaman15Jul
Neuzugang mit Defensivpower: TuS Koblenz verpflichtet Yasin Yaman
21 Jahre alt, Abwehrspieler und bereits knapp 60 Einsätze in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar absolviert: Das sind die grundlegenden Statistiken unseres Neuzugangs Yasin Yaman. Yaman, der in seiner Jugend vor allem beim FC Hennef und Fortuna Köln ausgebildet wurde und dort Junioren-Bundesliga gespielt hat, lief im Herrenbereich zuletzt in der Oberliga für den Ahrweiler BC und den FV Engers auf. In der abgelaufenen Saison 23/24 kam Neuzugang Yasin Yaman, der vor allem in der Innenverteidigung und als rechter Verteidiger eingesetzt wird, für den FV Engers auf 30 Spiele in der Oberliga und erzielte dabei vier Tore und vier Torvorlagen.

Die Mannschaften

unsere TuS Koblenz Familie auf einen Blick.

Hauptsponsoren

Hauptsponsor, Ausrüster & Medienpartner
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2024/07/SSZWW_min.png
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2024/07/Jako_logo.svg_.png
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2024/07/Logo_antenne-koblenz.jpg

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2024 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien