Ehrenamt bei der TuS

Wir brauchen dich!
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2021/12/tus_fehlend.png

Mitarbeiter (m/w/d) zur Vor- und Nachbereitung des VIP-Raums sowie Betreuung der VIP-Gäste am Spieltag

Deine Aufgaben:
• Vorbereitung des VIP-Raums 1 – 3 Tage vor dem Spieltag
• Aufräumen des VIP-Raums am Spieltag nach Beendigung der Bewirtung

Optional als Aushilfe:
• Einlasskontrolle am Spieltag
• Service für die Gäste im VIP-Raum, ab 1,5 Stunden vor dem Spiel bis ca. 1 Stunde nach dem Spiel

Dein Profil:
• Freude an der ehrenamtlichen Tätigkeit als Fan für die Sponsoren des Vereins
• Zuverlässigkeit, Sorgfalt, gepflegtes Erscheinungsbild
• Eigenständige Arbeitsorganisation

Unser Angebot:
• Falls Du dauerhaft im Einsatz bist, kann eine Ehrenamtskarte beantragt werden
• Arbeitskarte für Deinen Einsatz am Spieltag, welche Dich berechtigt, dich frei im Stadion zu bewegen und das Heimspiel kostenlos zu schauen, von einem Platz Deiner Wahl
• Freie Getränke während Deines Einsatzes im VIP-Raum

Dein Ansprechpartner:
Für Rückfragen steht Dir Silke Scherhag (silke.scherhag@tuskoblenz.de)  gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Du Spaß an der Mithilfe für unsern Verein hast. Bewerben kannst Du Dich telefonisch bei Heike Salm oder unter: bewerbung@tuskoblenz.de

Über uns

Die TuS Koblenz engagiert sich nachhaltig für Mitglieder, Fans und Freunde. Umgekehrt gilt Gleiches ebenso uneingeschränkt. Diese gegenseitige Solidarität zeichnet den Schängel-Club auch oder gerade in kritischen Phasen aus.


Die TuS Koblenz bekennt sich zu ihren Wurzeln und damit zur Stadt und zur Region Koblenz. Daraus leiten wir die Verpflichtung ab, uns im Rahmen unseres sportlichen Auftrages in den Dienst der Gemeinschaft zu stellen. Daher definieren wir uns als Club für Schängel und von Schängeln.

Ehrenamtsbeauftragte

Heike Salm ist Ansprechpartnerin für alle aktiven und potenziellen Ehrenamtler der TuS Koblenz.
Sie steht gerne für Fragen rund um das Ehrenamt bei der TuS zur Verfügung.
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2022/06/HeikeSalm.png

Heike Salm

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

TWITTER

2022 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien