Fußballschule

Den Spaß am Sport bei Kindern wecken: Jetzt kostenloses Probetraining in der Fußballschule vereinbaren!
https://tuskoblenz.de/wp-content/uploads/2023/07/20230607_174312-scaled.jpg

Was bietet die Fußballschule?

Die Fußballschule ist schon seit vielen Jahre fester Bestandteil der TuS Koblenz. Jeden Sonntag trainieren Kinder von 6-12 Jahren am Stadion Oberwerth. Die Fußballschule ist eng mit der ersten Mannschaft verzahnt: Spieler unserer Regionalligamannschaft besuchen regelmĂ€ĂŸig die Fußballschule und absolvieren Übungen mit den Kindern. Auch die sportliche Leitung der Fußballschule wird von einem unserer Spieler ĂŒbernommen, der bereits große Erfahrung im Fußballtraining mit Kindern besitzt. Neben der wöchentlichen Trainingseinheit auf dem Platz, gibt es zusĂ€tzlich ein digitales Trainingsangebot per App. In der App werden Übungen und kleinere Challenges an die Kinder kommuniziert, die (freiwillig) außerhalb der Fußballschule absolviert werden können. ZusĂ€tzlich gibt es in der App fĂŒr Kinder und insbesondere fĂŒr Eltern die Möglichkeit, zu chatten und Fragen zu stellen.
Damir Grgic

Qualifizierte Trainer

Damir Grgic ist aktiver Spieler unserer Regionalligamannschaft, hat in mehreren LĂ€ndern in der 1. Liga gespielt und hat jahrelange Erfahrung im Kindertraining. Er wird sich kĂŒnftig um die sportliche Leitung der Fußballschule kĂŒmmern und selbst regelmĂ€ĂŸig als Trainer mitwirken.

Julian Schmitz ist ebenfalls leidenschaftlicher Fußballer und Jugendtrainer aus dem Kreis Koblenz und schon seit lĂ€ngerem fĂŒr die Leitung der Fußballschule zustĂ€ndig. Auch in Zukunft ĂŒbernimmt Julian die organisatorische Leitung und wird als Trainer auf dem Platz stehen.
WER?
FĂŒr alle Kinder von 6-12 Jahren.
WANN?
Jeden Sonntag (außer Feiertage)
9.30 – 11.00 Uhr
WO?
Auf dem TrainingsgelÀnde am Stadion Oberwerth
PREIS?
60 Euro pro Monat

Kostenloses Probetraining vereinbaren!

Wir laden Sie und Ihr Kind ein, sonntags beim Training vorbeizuschauen:
Völlig kostenlos und unverbindlich.





Haben Sie noch Anmerkungen fĂŒr uns?


Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der GrĂŒndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr spĂ€ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die SchĂŒler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien