1. MannschaftAuswärtsspiel am Bieberer Berg am Freitagabend

18/10/2023
offenbacherkickers_auswaerts_2324_infos

Kurz nachdem sich die TuS Koblenz am gestrigen Dienstagabend gegen Bezirksligist SV Viktoria Weitersburg f√ľr das Achtelfinale im Bitburger Rheinlandpokal qualifiziert hat, steht das n√§chste Pflichtspiel auf dem Programm: Die Sch√§ngel reisen ins hessische Offenbach, dort trifft Blau-Schwarz am Freitag (20.10.2023) um 19 Uhr im Stadion am Bieberer Berg auf Kickers Offenbach (Adresse f√ľr den G√§steparkplatz: Bierbrauerweg 36, 63071 Offenbach).¬†

Der Traditionsverein aus Hessen steht nach 13 Spieltagen auf dem 10. Tabellenplatz, f√ľnf Siegen stehen drei Unentschieden und f√ľnf Niederlagen gegen√ľber, am letzten Spieltag konnte das Team von Cheftrainer Christian Neidhart einen Ausw√§rtserfolg gegen die TSG Balingen feiern. Die TuS muss nach dem Unentschieden gegen den FC Homburg auf Dominic Volkmer und Marcel Wingender verzichten, die beide aufgrund einer Gelbsperre dem Kader am Freitag nicht zur Verf√ľgung stehen werden.

Der G√§steparkplatz befindet sich im Bierbrauerweg (ins Navi Bierbrauerweg 36, 63071 Offenbach eingeben). Das Stadion am Bieberer Berg √∂ffnet ab ca. 17:30 Uhr, f√ľr die Fans der TuS stehen der G√§steblock 16 (Sitzplatz) und 17 (Stehplatz) zur Verf√ľgung. Tickets k√∂nnen im Vorfeld auf https://www.tickets-ofc.de/ofc/ erworben werden und kosten f√ľr den Stehplatzbereich 13‚ā¨, erm√§√üigt 11‚ā¨. Die Sitzpl√§tze in Block 16 kosten 20‚ā¨, erm√§√üigt 16‚ā¨. Erm√§√üigungen gibt es f√ľr Rentner, Jugend (14-17), FSJ, Studenten bis 25, Menschen mit Handicap, Azubis, Sch√ľler sowie Arbeitsuchende. Bitte beachtet, dass an den Tageskassen ein Zuschlag von 2‚ā¨ pro Ticket erhoben wird.

Der Dachverband Koblenzer Fanclubs bietet noch einige Restpl√§tze im Fanbus an, diese kosten 19,11‚ā¨ pro Person. Meldet euch auf den Social Media-Kan√§len des DKF oder schreibt eine Mail an j.rausch@d-k-f.de, wenn ihr mitfahren m√∂chtet. Der Bus f√§hrt um 16:15 Uhr vom Stadion Oberwerth ab, Treffpunkt ist um 16 Uhr.¬†

Wir freuen uns auf eure Unterst√ľtzung am Bieberer Berg!¬†

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien