Nachwuchs-Schängel Jayden Juranovic zum Sichtungsturnier eingeladen

Nachwuchs-Schängel Jayden Juranovic zum Sichtungsturnier eingeladen

Mitte Juli geht’s mit einer kroatischen Auswahlmannschaft zum Schwarzwald-Cup

Besondere Ehre für Jayden Juranovic: Der Nachwuchsspieler aus der Schängel-Schmiede der TuS Koblenz wurde vom kroatischen Fußballverband zum Schwarzwald-Cup eingeladen. Dort tritt eine kroatische U14 NLZ-Auswahl mit in Deutschland lebenden kroatisch-stämmigen Spielern an.

Für Jayden Juranovic geht die Saison damit in die Verlängerung. Der Schängel gehörte in der abgelaufenen Runde zum Stamm der U13, die erst kürzlich mit ihrem Trainer André Steinbach den Rheinlandpokalsieg feierte. Zum Abschluss wartet nun also das Sichtungsturnier mit der kroatischen Auswahlmannschaft.

Bis es soweit ist, muss sich Jayden Juranovic allerdings noch ein wenig gedulden, denn der Schwarzwald-Cup findet erst Mitte Juli statt. Doch sobald der erste Anpfiff ertönt, darf sich der 12-Jährige mit seiner Mannschaft auf tolle Gegner freuen. Denn in der Sechsergruppe sind neben dem Gastgeber SV Schwarzwald auch der SC Freiburg, Karlsruher SC, SV Waldhof Mannheim und Titelverteidiger FC Augsburg vertreten – das dürfte ein spannendes Turnier werden!

möbel billi
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz