U14 mit zwei Siegen am Wochenende

U14 mit zwei Siegen am Wochenende

Schängel führen Tabelle der Rheinlandliga an

Das erste Heimspiel der Saison bestritten die Schängel gegen SG 99 Andernach. Es zeichnete sich sehr früh ab, dass die Gäste mit der Spielweise der TuS überfordert waren. Das Ergebnis von 9:0 ging daher auch in der Höhe in Ordnung.



Mehr spielerische Klasse erwartete die TuS am Sonntag beim FC Viktoria Köln, wo die beiden U14 Teams einen Leistungsvergleich bestritten. Die mitgereisten Zuschauer kamen vollends auf ihre Kosten und sahen Jugendfußball vom Feinsten. Nach 60 Minuten stand es leistungsgerecht 1:1, den Spielern waren aber zunehmend die hochsommerlichen Temperaturen anzumerken. Kleine Fehler schlichen sich ein, die bei Fußball auf diesem Niveau sofort bestraft wurden. Am Ende profitierten die Schängel vermutlich davon, dass sie die Vorbereitung bereits absolviert haben und im letzten Viertel noch einen Tick frischer wirkten. Den Sieg in Höhe von 6:3 nahmen sie dann gerne mit nach Hause.



Trainer André Steinbach kommentierte die Spiele so: „Das Spiel gegen Andernach muss man richtig einordnen. Ich denke da kommen noch deutlich schwerere Gegner auf uns zu. Das Spiel am Sonntag war wirklich sehenswert. Wenn man bedenkt, dass Viktoria Köln sich im U14 Nachwuchs-Cup gegen Borussia Dortmund, 1. FC Köln, Bayer Leverkusen, Schalke und was sonst noch alles Rang und Namen hat in dieser Region behauptet, dann glaube ich, dass wir auf einem guten Weg sind. Aber auch dieses Ergebnis möchte ich nicht überbewerten, denn Köln hat gerade ein anstrengendes Trainingscamp hinter sich gebracht. Daher konzentriere ich mich viel lieber auf unser Team. Wir müssen fokussiert bleiben und uns immer weiter entwickeln, egal wie klein und mühsam die Schritte auch sein mögen.“



Für TuS Koblenz U14 spielen: Evren Akahiskali, Felix Albrecht, Abdi Ali, Bastian Barth, Lorenc Canaj, Lucas Christof, Konrad Cornelius, David Girmann, Razak Issaka, Jayden Juranovic, Julius Krug, Ardian Rastelica, Marvin Richard, Jannik Schumann, Keanu Steinbach, Leonard Ulges, Ben Vulicevic, Luca Wehner, Xhemajl Zeneli

möbel billi
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz