Dominic Fuß verletzt sich im Training

Dominic Fuß verletzt sich im Training

Ob die Verletzungen schwerwiegender sind, wird ein MRT am Dienstag zeigen.

Am Samstag hat sich der Mittelfeldspieler der TuS Koblenz, Dominic Fuß, bei einem Trainingsspiel eine Verletzung zugezogen. 


Im Zweikampf mit einem anderen Spieler kugelte sich Dominic die Schulter aus. Ob die Verletzung noch schwerwiegender ist und eine Operation notwendig wird, entscheidet sich morgen nach einem MRT, in dem Bänder, Weichteile und Knorpel untersucht werden. Das Ergebnis der Untersuchung wird, sobald es vorliegt, kurzfristig bekanntgegeben.


Wir wünschen „Dome“ eine gute Besserung und hoffen, dass er schnell wieder fit wird! 
möbel billi
zum Bestellformular
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz