Jetzt anmelden: Vier Tage Fußballspaß beim Kinder-Herbstcamp der TuS Koblenz

Jetzt anmelden: Vier Tage Fußballspaß beim Kinder-Herbstcamp der TuS Koblenz

Auch im Herbst findet ein Feriencamp statt.

Nach dem großen Erfolg der beiden Sommercamps wird auch in diesem Herbst ein Feriencamp für fußballbegeisterte Kids stattfinden: Vier Tage volles Fußballprogramm gibt es vom 13.-16.10.2020.


An der Seite lizenzierter Trainer der TuS Koblenz wird gedribbelt, gepasst, geschossen und getrickst - auf dem Trainingsgelände am Stadion Oberwerth sorgen wir für Spaß an unserem Sport. Aber nicht nur auf dem Platz, sondern auch neben dem Platz sind wir ein Team: Wir essen gemeinsam, wir machen Pause gemeinsam und schauen der Oberliga-Mannschaft der TuS Koblenz über die Schulter. Wir sind uns sicher: Trainer Anel Dzaka und seine Mannschaft werden auch bestimmt mal vorbeischauen. Hier können die Kinder sich jede Menge Tipps und Tricks abholen.


Die Leistungen im Überblick:

•    vier Tage Fußballspaß mit insgesamt acht Trainingseinheiten (09.30 bis 16.00 Uhr)

•    Leitung des Trainings durch lizenzierte Trainer

•    Trikot, Hosen und Stutzen

•    Vollverpflegung

•    Geschenk für jeden Teilnehmer am Ende des Camps


Termin:

13.-16. Oktober 2020


Preis:

•    120,- Euro je Teilnehmer

•    100,- Euro für Vereinsmitglieder von TuS Koblenz e.V.


Geschwister erhalten 20% Rabatt ab dem 2. Kind


Ort: Trainingsgelände am Stadion Oberwerth, Jupp-Gauchel-Str., 56075 Koblenz


Anmeldung: Bitte das Formular ausfüllen und an feriencamp@tuskoblenz.de senden.


Bitte beachten: Zum Zeitpunkt des Feriencamps (13.-16. Oktober 2020) sind die dann geltenden Hygiene- und Gesundheitsverordnungen des Landes Rheinland-Pfalz ausschlaggebend. Sollte das Feriencamp der TuS Koblenz 1911 e.V. aufgrund der allgemeinen Gesundheits-Situation nicht stattfinden können, werden bereits gezahlte Teilnahmegebühren zu 100% erstattet.
möbel billi
Adventskalender 2020
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz