NewsPremium-Partner Wintec Autoglas verlängert Engagement bei der TuS Koblenz

03/04/2023
premiumpartner_wintec_verlaengerung2023-2

Der Premium-Partner und Jugendpate der TuS Koblenz, Wintec Autoglas, setzt die Partnerschaft mit den Sch√§ngeln um mindestens zwei weitere Jahre fort. Das vereinbarten die TuS Koblenz und Markus Buchcik, Gesch√§ftsf√ľhrungsmitglied der Wintec Autoglas Deutschland GmbH. Im Zuge der erneuerten Partnerschaft wird Wintec Autoglas ab Sommer unter anderem exklusiver Partner und Trikotsponsor der U17 und der U19.

‚ÄěNachhaltigkeit ist ein gro√ües Schlagwort, das viele verschiedene Facetten mit sich bringt, f√ľr uns ist dies ein integraler Bestandteil unserer bundesweiten Unternehmensstrategie. Als Teil dieser Strategie unterst√ľtzen wir den Breitensport und wollen Kinder und Jugendliche im Sport f√∂rdern und auch auf diesem Weg Werte f√ľr das weitere Leben vermitteln‚Äú, so Markus Buchcik, Gesch√§ftsf√ľhrungsmitglied der Wintec Autoglas Deutschland GmbH. ‚ÄěWir freuen uns daher sehr, dass wir ab Sommer einen kleinen Beitrag dazu leisten k√∂nnen und werden die U17 sowie die U19 der TuS als exklusiver Partner und Trikotsponsor begleiten. Wir sind stolz, dass wir die tolle Arbeit, die von der TuS Koblenz im Leistungsbereich der U17 und U19 geleistet wird, unterst√ľtzen k√∂nnen und freuen uns auf die Zusammenarbeit‚Äú, so Markus Buchcik.

‚ÄěMit Wintec Autoglas Deutschland, dem gr√∂√üten Franchise-System im Segment Autoglas mit √ľber 300 Standorten im Bundesgebiet, haben wir einen starken Partner f√ľr unsere U17 und U19 an unserer Seite. Die Gespr√§che mit Markus Buchcik waren wie immer sehr sachlich und angenehm und wir konnten uns z√ľgig im Sinne der Jugendarbeit und der damit einhergehenden sozialen Verantwortung auf eine exklusive Zusammenarbeit f√ľr unsere U17 und U19 einigen‚Äú, so Michael Stahl mit Hinblick auf die Fortsetzung der Partnerschaft.

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien