SchängelschmiedeSpieltagsbericht der Schängelschmiede

10/10/2023
spielbericht_schaengelschmiede_anfmitteokt23

Beim SV Gonsenheim erwischte unsere U19 einen schwierigen Tag. Bereits nach drei Minuten gingen die Mainzer in F√ľhrung und erh√∂hten in der 18. Minute per Elfmeter auf 2:0. Direkt nach der Halbzeitpause erzielte Dejan Mijackovic f√ľr Blau-Schwarz den Anschlusstreffer. Nur eine Minute sp√§ter gab es den zweiten Strafsto√ü f√ľr die Gastgeber, den TuS-Keeper Julius Hamm parieren und den Konter f√ľr die Sch√§ngel einleiten konnte. Dieser endete nach einem Foul im Mainzer Strafraum im dritten Strafsto√ü des Spiels, den Marcel Miller zum Ausgleich verwandelte. Der vierte Elfmeter des Tages brachte Mainz auf die Siegerstra√üe, die im weiteren Spielverlauf durch zwei weitere Tore den 5:2-Endstand besiegelten.

Der 1. FSV Mainz 05 kam gegen unsere U17 gut ins Spiel und ging bereits in der 3. Minute in F√ľhrung, nachdem die Sch√§ngel einen Eckball der G√§ste nicht konsequent kl√§rten. Mit etwas Spielgl√ľck f√ľr Blau-Schwarz ging es mit der knappen F√ľhrung f√ľr Mainz in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel war die TuS spielbestimmend, konnte sich aber f√ľr die engagierte Leistung nicht belohnen, weshalb es beim ungl√ľcklichen 0:1 blieb.

In einem offenen und ausgeglichenen Spiel gegen den 1. FC Saarbr√ľcken verlor unsere U15 mit 2:0. In der ersten Halbzeit bekam die TuS ein Tor nach vermeintlichem Abseits aberkannt und einen Strafsto√ü nicht zugesprochen und verpasste es so, in F√ľhrung zu gehen. Die Saarl√§nder hingegen wussten einen Fehler der Sch√§ngel eiskalt auszunutzen und trafen kurz nach Wiederanpfiff zur F√ľhrung. Zum Ende warfen die Koblenzer nochmal alles nach vorne, wodurch sich R√§ume f√ľr den Gegner ergaben, der so in der Nachspielzeit zum 2:0-Endstand traf.

Bei der JSG Saar-Mosel Konz feierte die U16 einen 6:1-Auswärtssieg und ist damit in der neuen Saison noch ohne Punktverlust.

Beim FC Metternich mussten sich sowohl unsere U14 als auch unsere U13 auswärts mit 3:2 geschlagen geben.

Gegen die SG 99 Andernach gewann unsere U12 mit 2:0.

Der U11 gelang zuhause ein 6:0-Kantersieg gegen den FC Arzheim.

Der Spieltagsbericht der Schängelschmiede wird präsentiert von Koblenzer WohnBau und Wintec Autoglas.

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien