Sch√§ngelschmiedeAb morgen: Abstimmen f√ľr das Projekt der TuS Koblenz beim evm-Energieschub

27/09/2022
evm_energieschub_22

Auch in diesem Jahr unterst√ľtzt die evm mit dem Wettbewerb ‚ÄěEnergieschub‚Äú wieder Vereine und Organisationen aus unserer Region. Nachdem die TuS Koblenz bereits im letzten Jahr erfolgreich teilgenommen hat und die erzielte Summe verwendet werden konnte, die Sanierung des Jugendh√§uschens mitzufinanzieren, sind die Sch√§ngel auch dieses Mal wieder mit einem Projekt beteiligt.

Ziel des diesj√§hrigen Projekts der TuS ist die Anschaffung von FUNi√Īo-Toren f√ľr unsere U9. Hintergrund: Der DFB f√ľhrt nach einer Pilotphase in der Saison 24/25 die neue Spielform FUNi√Īo verpflichtend ein. Wir m√∂chten unserer U9 diese wegweisende Spielform bereits jetzt erm√∂glichen und die speziellen FUNi√Īo-Tore f√ľr unsere U9 erwerben.¬† ¬†

Dazu ben√∂tigen wir eure Unterst√ľtzung: Ab morgen, 28.09., kann bis zum 5. Oktober f√ľr das Projekt der TuS Koblenz abgestimmt werden –¬† jeden Tag aufs Neue. Jede Stimme z√§hlt, denn die finale Platzierung entscheidet dar√ľber, welcher Verein wie viel Geld bekommt. Die 20 Vereine, die am Ende des 5. Oktobers die meisten Stimmen gesammelt haben, erhalten Preisgelder zwischen 250 und 3000 Euro und k√∂nnen so ihre Projekte finanzieren.

Hier k√∂nnt ihr euch jetzt schon f√ľr die Abstimmung registrieren und auch das Projekt der TuS anschauen: https://energieschub.evm.de/voting/voting-092022/funino-tore-fuer-unsere-u9/

Die Abstimmung f√ľr das Projekt ist dann ab morgen t√§glich m√∂glich.

Vielen Dank f√ľr eure Unterst√ľtzung!¬†

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien