1. MannschaftNewsbilli & friends bleibt Partner der TuS Koblenz, zukünftig aber nicht mehr als Haupt- und Trikotsponsor

25/07/2022
billi_friends_2022

Wie der Verein mitteilt, verlängern die TuS Koblenz und das Wohnkaufhaus billi & friends ihre Zusammenarbeit für die kommende Saison und arbeiten damit bereits die 7. Spielzeit in Folge partnerschaftlich zusammen. Zur neuen Saison wird es allerdings eine sichtbare Änderung geben: Das Logo von billi & friends wird zukünftig nicht mehr das Trikot der Schängel zieren. Das Familienunternehmen aus Mülheim-Kärlich war sechs Jahre lang Haupt- und Trikotsponsor der TuS Koblenz, wird in der neuen Saison das Engagement bei den Schängeln aber reduzieren.

„Wir bedanken uns bei billi & friends für das langjährige Engagement als Haupt- und Trikotsponsor der TuS Koblenz. Es freut uns sehr, dass billi & friends das Engagement bei der TuS Koblenz auch in der neuen Saison fortführen wird, verstehen aber, dass sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des Unternehmens im Zuge von Pandemie und Inflation geändert haben. Wir wissen, dass für viele unserer Fans und Sponsoren billi & friends die erste Anlaufstelle bei allen Dingen rund ums Wohnen ist und wir rufen dazu auf, unseren regionalen Sponsor aus Mülheim-Kärlich weiterhin durch Einkäufe zu unterstützen. Unseren Fans möchte ich in diesem Zuge noch Folgendes mit auf den Weg geben: Zum 1. Heimspiel der TuS Koblenz gegen die Sportfreunde aus Eisbachtal (13.08.) werden wir unseren neuen Trikotsponsor präsentieren, bereits bei den Auswärtsspielen gegen den Ahrweiler BC und TSV Schott Mainz wird das neue Logo auf dem Trikot der Schängel zu sehen sein. Heute ist aber der Zeitpunkt, sich bei unserem langjährigen Sponsor billi & friends zu bedanken und sich zu freuen, dass das Unternehmen auch zukünftig treuer Partner der TuS Koblenz sein wird“, so Vizepräsident Nils Lappahn.

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

INSTAGRAM

TWITTER

@tuskoblenz - 1 Tag

@tuskoblenz - 2 Tagen

😳 Die Oberstadt wird dich trösten.

@tuskoblenz - 2 Tagen

Wir laden unsere Mitglieder zur Mitgliederversammlung am 10. Oktober ein! Alle Infos:

2022 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien