NewsEinladung zur Mitgliederversammlung

18/09/2022
mv_22_einladung_top

GemĂ€ĂŸ § 15 Absatz 3 der Vereinssatzung wird hiermit zur Mitgliederversammlung am Montag, 10. Oktober 2022 um 19:11 Uhr im Hotel Wyndham Garden, Zu den Thermen 2, 56112 Lahnstein, eingeladen.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. BegrĂŒĂŸung und Eröffnung

2. Ernennung eines ProtokollfĂŒhrers

3. Bestellung einer Wahl- und ZĂ€hlkommission

4. Gedenken an die Verstorbenen des Vereins

5. Feststellen der ordnungsgemĂ€ĂŸen Ladung und BeschlussfĂ€higkeit

6. Genehmigung der Tagesordnung

7. Bericht des PrÀsidenten

8. Bericht des VizeprÀsidenten

9. Bericht Vorstand Jugend

10. Bericht Breitensport

11. Bericht der KassenprĂŒfer

12. Aussprache ĂŒber die Berichte

13. Wahl eines Versammlungsleiters

14. Entlastung des Vorstandes

15. Wahl des PrÀsidenten

16. Wahl des VizeprÀsidenten

17. Wahl des VizeprÀsidenten Finanzen

18. Wahl des Vorstandes Sport

19. Wahl des Vorstandes Jugend

20. Wahl des Vorstandes Kommunikation

21. Wahl der KassenprĂŒfer

22. AntrÀge:

– AntrĂ€ge auf SatzungsĂ€nderungen:

1) Die Mitgliederversammlung möge beschließen:

Die Satzung wird wie folgt geÀndert:

In §1 – „Name und Sitz des Vereins“ wird ein neuer Satz 5 eingefĂŒgt:

Das Vereinswappen der Turn- und Spielvereinigung Koblenz 1911 e.V. ist eine Raute. Die Farben der RĂ€nder der Raute ist gelb. In der ansonsten blau gehaltenen Raute steht ein gelbes Quadrat. Innerhalb dieses gelben Quadrats liegt der Buchstabe „S“ (in rot) welcher ebenfalls eine quadratische Grundform mit einer nur teilweise geschlossenen Punze hat und die beiden anderen Buchstaben „T“ und „U“ umschließt.

Im Buchstaben „S“ liegt vertikal und horizontal mittig platziert der Buchstabe „T“ (in rot), welcher oben auf der Höhe des Anstriches anfĂ€ngt und unten auf der Höhe des Endstriches des Buchstabens „S“ endet.

Der Buchstabe „U“ (in rot) liegt genau unterhalb der oberen HĂ€lfte des Buchstabens „S“ und ĂŒber dem Endstrich unten links des Buchstabens „S“.

Das Vereinswappen sieht wie folgt aus:

Folgende Farbwerte sind zu verwenden:

Gelb: C: 0%, M: 20%, Y: 85%, K: 0%

Rot: C: 0%, M: 80%, Y: 85%, K: 5%

Blau: C: 100%, M: 85%, Y: 0%, K: 0%

 

Das Vereinswappen findet ausschließlich freistehend, ohne weitere Akzentuierung, Verwendung.

Das Vereinswappen ist immer als zentrales Erscheinungsbild des Vereins zu verwenden.

2) Die Mitgliederversammlung möge beschließen:

Die Satzung wird wie folgt geÀndert:

In §1 – „Name und Sitz des Vereins“ wird ein neuer Satz 6 eingefĂŒgt:

Die Heimspielkleidung der Turn- und Spielvereinigung Koblenz 1911 e.V. muss in den Farben Blau und Schwarz gehalten sein, sofern dem keine Regelungen der Organe gemĂ€ĂŸ §4 dieser Satzung entgegenstehen. Als dritte Akzentfarbe ist Gelb zu nutzen.

3) Die Mitgliederversammlung möge beschließen:

Die Satzung wird wie folgt geÀndert:

In §15 Absatz 8 wird wie folgt ergĂ€nzt: „Soweit die Satzung nichts anderes bestimmt, erfolgt die Beschlussfassung in der Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen. SatzungsĂ€nderungen können nur mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der erschienenen Mitglieder beschlossen werden. FĂŒr die Beschlussfassungen ĂŒber die Änderung des Zwecks des Vereins, ĂŒber dessen Auflösung oder einzelne AbsĂ€tze des §1 ist eine Mehrheit von drei Vierteln erforderlich.“

 

– AntrĂ€ge auf Anpassung der Beitragsordnung:

1) NachtrÀgliche Genehmigung der Erhöhung der AusbildungsentschÀdigung (Vorstandsbeschluss vom 08.06.2020, wirksam ab 01.07.2020); Detaillierte Erörterung erfolgt in der Versammlung.

2) Nachlass von 50% des Jahresbeitrags, wenn der Nachweis einer Behinderung (ab 50%) vorliegt, nur Grundsicherung bezogen wird oder Verwendung auf dem öffentlichen Arbeitsmarkt nicht möglich ist und ein Nachweis erbracht wird, dass keinerlei TĂ€tigkeit ausgeĂŒbt wird, aus der EinkĂŒnfte erzielt werden und dieser Personenkreis gewillt ist, ehrenamtlich fĂŒr den Verein tĂ€tig zu werden; Detaillierte Erörterung erfolgt in der Versammlung.

23. Ehrungen/Verschiedenes

Koblenz, 18.09.2022, Christian Krey, PrÀsident

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der GrĂŒndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr spĂ€ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die SchĂŒler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien