NewsNeue FSJlerin bei der TuS Koblenz

14/09/2022
charlotte

Seit dem 1. September wird die TuS Koblenz von einer neuen FSJlerin verstärkt. Charlotte ist 19 Jahre alt und zukünftige Sportwissenschaftsstudentin. Nach ihrem Abitur am Lahnsteiner Johannes-Gymnasium möchte sie bei der TuS Koblenz erste Praxiserfahrungen im Sport sammeln. Sie ist von klein auf fußballbegeistert und mit der TuS verbindet sie u.a. ihren ersten Stadionbesuch im Alter von sechs Jahren. Charlotte wird in der Geschäftsstelle mitarbeiten und die TuS bei der Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen.

„Ich bin dankbar für die Gestaltungsmöglichkeiten, die mir der Verein bietet und bin sehr gespannt auf die vielen verschiedenen Aufgaben, die im kommenden Jahr auf mich warten“, so Charlotte mit Blick auf ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der TuS.

Wir wünschen Charlotte einen guten Start und ein erfolgreiches Jahr! Herzlich willkommen bei der TuS Koblenz, Charlotte!

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

TWITTER

@tuskoblenz - 1 Woche

RT : Muss heute die geliebte @tuskoblenz-Wanddeko wegen Umzugs meiner Mutter aus meinem alten Kinderzimmer abmachen. So werde ich…

@tuskoblenz - 3 Wochen

Wir verpflichten Stürmer Erijon Shaqiri! Willkommen in der schönsten Stadt an Rhein und Mosel, Erijon! 🙌 Zur Mel…

@tuskoblenz - 3 Wochen

Auf einen kranken Jungen noch draufhauen, lieber nicht. 😬 Gesund werden! 🤝

2022 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien