SchängelschmiedeSpieltagsbericht der Schängelschmiede

26/09/2023
Spieltagsbericht_Schaengelschmiede_EndeSept23

Die U19 konnte gegen den FC 08 Homburg den ersten Sieg der neuen Saison einfahren. Die Sch√§ngel waren von Beginn an die tonangebende Mannschaft. Nach 35 Minuten marschierte Jannik Schumann per Konter bis in den gegnerischen Strafraum und traf zum hochverdienten 1:0. Nach dem Seitenwechsel zwar die Saarl√§nder mit der ersten Chance, aber das Tor erzielte erneut Jannik Schumann f√ľr die Blau-Schwarzen. Nach einer knappen Stunde sorgte Schumann mit seinem dritten Tor f√ľr die fr√ľhe Vorentscheidung. Kurz vor Schluss traf der zuvor eingewechselte Marvin Geissen zum 4:0-Endstand f√ľr unsere U19.

In einem sehr umk√§mpften Derby gegen den SV Eintracht Trier gewann unsere U17 (Foto) mit 4:3. Die Mannschaft von Markus Hilbig bewies eine beeindruckende Mentalit√§t und glich dreimal einen R√ľckstand aus. Nach einer durchwachsenen 1. Halbzeit kamen die Sch√§ngel sehr gut aus der Pause und hatten mehr Sicherheit im Ballbesitz und erspielten sich einige gute Chancen. In einer wilden Schlussphase, in der beide Mannschaften beste Chancen liegen lie√üen, traf Ben Vulicevic in der f√ľnften Minute der Nachspielzeit zum Derbysieg!

Im Spiel gegen den SV Gonsenheim erwischte unsere U15 einen super Start und traf nach nur f√ľnf Minuten in Person von Alexandrs Balandins zum 1:0. Die Koblenzer erspielten sich weitere gute Chancen, die jedoch keinen Torerfolg brachten, sodass der Gegner durch zwei Standardtore noch in der ersten H√§lfte das Spiel drehte. Die Sch√§ngel kamen sehr gut aus der Halbzeit, dr√ľckten auf den Ausgleich und erspielten sich einige hochkar√§tige Chancen. Es blieb jedoch bei der ungl√ľcklichen Niederlage f√ľr die TuS.

Die U16 gewann auch das f√ľnfte Spiel in Folge und verteidigte mit dem 5:1-Sieg gegen den JFV Rhein-Hunsr√ľck die Tabellenspitze.

Im Stadtduell gegen den FC Rot-Weiss Koblenz setzte sich unsere U14 mit 3:2 durch.

Die U13 musste sich mit 2:1 bei den Sportfreunden Eisbachtal geschlagen geben.

Unsere U12 feierte einen 8:0-Ausw√§rtssieg gegen die SG 2000 M√ľlheim-K√§rlich.

Die U11 verlor 2:0 gegen die JSG Immendorf.

Gegen die JSG Untermosel gewann unsere U10 mit 11:3.

Der Spieltagsbericht der Schängelschmiede wird präsentiert von Koblenzer WohnBau und Wintec Autoglas.

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien