1. MannschaftAbgänge in der Winterpause: TuS Koblenz verabschiedet drei Spieler

19/12/2023
abgaenge_hauswald_ike_bach_winter2324

Im Rahmen der Winterpause kommt es im Kader der 1. Mannschaft zu Ver√§nderungen: Mit Christopher Hauswald, Kieran Ike und Jan Bach erhalten drei Spieler eine Freigabe durch den Verein. Alle drei wechselten zu Beginn der Saison 23/24 zu den Sch√§ngeln in die Regionalliga S√ľdwest, Torh√ľter Hauswald aus der s√§chsischen Oberliga, Kieran Ike von Stadionnachbar Rot-Weiss Koblenz und Jan Bach aus der Regionalliga West.

Sam-Vincent Graef, Vorstand Sport, erklärt dazu:

‚ÄěIn der Winterpause hatten wir die Gelegenheit, uns mit vielen Spielern auszutauschen, √ľber ihre Zukunftspl√§ne und auch √ľber die Vorstellungen von Vereinsseite zu sprechen. Dass einige Spieler dabei den Wunsch nach Ver√§nderung √§u√üerten, etwa um auf mehr Spielzeit zu kommen, ist in meinen Augen etwas v√∂llig Selbstverst√§ndliches. Als Verein m√∂chten wir den Spielern an dieser Stelle keine Steine in den Weg legen. Wir danken Christopher Hauswald, Kieran Ike und Jan Bach f√ľr ihren Einsatz im Trikot der TuS Koblenz ausdr√ľcklich. Wir gehen mit allen drei Spielern im Guten auseinander und w√ľnschen ihnen viel Erfolg bei der Vereinssuche oder bei ihren neuen Vereinen.‚Äú

Danke Hausi, danke Kieran und danke Jan!

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien