1. MannschaftDaniel von der Bracke und die TuS Koblenz gehen gemeinsam in die 9. Saison

10/07/2023
dvdb_verlaengerung_jul23_01

Seit der Spielzeit 2015/2016 trägt Daniel von der Bracke das blau-schwarze Trikot und das wird auch so bleiben: Wie die TuS Koblenz heute mitteilt, verlängert von der Bracke seinen auslaufenden Vertrag bei den Schängeln. 

Mit √ľber 200 Spielen im blau-schwarzen Trikot, hat der Innenverteidiger mit seiner TuS Koblenz fast alles schon erlebt: Aufstiege und Pokalgewinne sind Gl√ľcksmomente, die der 31-J√§hrige mit den Sch√§ngeln geteilt hat, aber auch bei Abstiegen und in anderen schwierigen Phasen des Vereins, blieb von der Bracke immer an der Seite der TuS Koblenz. Jetzt gehen Daniel von der Bracke und die TuS Koblenz gemeinsam in die neue Regionalliga-Saison.

‚ÄěNach einem eher schwierigen vorletzten Jahr, das auch von einigen Verletzungen gepr√§gt war, hat Dani in der vergangenen Saison eine hervorragende Leistung auf den Platz gebracht. Man hatte beinahe das Gef√ľhl, dass er von Spiel zu Spiel und je l√§nger die Saison dauerte, spielerisch noch weiter zulegen konnte. Wir hoffen, dass er diese Leistung konservieren kann und auch in der Regionalliga S√ľdwest mit defensivem Biss und spieler√∂ffnenden B√§llen zum Erfolg beitragen wird. Dass Daniel von der Bracke auch in der neuen Saison das Trikot der TuS Koblenz tragen wird, freut uns sehr‚Äú, so Sportvorstand Sam-Vincent Graef im Zuge der Vertragsverl√§ngerung mit Daniel von der Bracke.¬†

Zeit, mit Daniel auf die 9. gemeinsame Saison anzustoßen РBitte ein Bit! 

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien