BreitensportTuS Koblenz veranstaltet erste offizielle Laufsportveranstaltung

10/07/2023
koblenzerstundenlauf_2023

Laut Satzung ist die TuS Koblenz in erster Linie zwar ein Fußballverein, der Verein kann jedoch andere Sportarten in eigenen Abteilungen betreiben. Und das geschieht jetzt für den Laufsport-Bereich richtig offiziell: Am Donnerstag, dem 17.08.2023, findet der 1. Koblenzer Stundenlauf statt. 

Ausgerichtet von der TuS Koblenz Laufsport-Abteilung, wird ab 18:30 Uhr auf der Aschebahn der Bezirkssportanlage Schmitzers Wiese in Koblenz gelaufen. Ziel des Stundenlaufs ist es, innerhalb von maximal 60min (oder 30min) möglichst viele Runden auf der 400m-Bahn zu absolvieren. Bis zu 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können an der vom Leichtathletikverband Rheinland genehmigten Veranstaltung teilnehmen. Die Meldegebühr für den Stundenlauf beträgt 5€ (Vereinsmitglieder TuS Koblenz 2,50€), für 30min entsprechend 3€ bzw. 1,50€. Für Getränke zur Verpflegung (Wasser, Cola, Iso) ist gesorgt.

Anmeldungen können über ladv.de oder direkt bei Benjamin Klaile (benjamin.klaile@tuskoblenz.de) vorgenommen werden. Die vollständige Ausschreibung und somit weitere Infos zum 1. Koblenzer Stundenlauf findet ihr hier: Download der Ausschreibung

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

TWITTER

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien