SchängelschmiedeTuS Koblenz-Fußballschule erweitert Angebot – Kostenloses Probetraining ab sofort möglich

17/07/2023
fussballschule_jul23

Die TuS Koblenz-Fußballschule steht für Spaß an Bewegung und Fußball, seit vielen Jahren trainieren Kinder im Alter von 6-12 Jahren sonntagvormittags auf dem Gelände des Stadion Oberwerth. Am 30.07.2023 startet die Fußballschule nach einer kurzen Sommerpause erneut und im Zuge dieses „Saisonbeginns“ erweitert die Fußballschule ihr Angebot:

Die neue Fußballschule wird enger mit der 1. Mannschaft verzahnt, regelmäßig werden Spieler unserer Regionalligamannschaft die Fußballschule besuchen und Übungen mit den Kindern absolvieren. Neben der wöchentlichen Trainingseinheit auf dem Platz, wird es zusätzlich ein digitales Trainingsangebot per App geben. In der App werden Übungen und kleinere Challenges an die Kinder kommuniziert, die (freiwillig) außerhalb der Fußballschule durchgeführt werden können. Zusätzlich gibt es in der App für Kinder und insbesondere für Eltern die Möglichkeit, zu chatten und Fragen zu stellen.

Die Leitung der Fußballschule wird ebenfalls neu organisiert: Die sportliche Leitung übernimmt Damir Grgic. Damir ist aktiver Spieler unserer Regionalligamannschaft und besitzt jahrelange Erfahrung im Fußballtraining mit Kindern. Julian Schmitz, schon seit längerem für die Fußballschule im Einsatz, ist leidenschaftlicher Fußballer und Jugendtrainer aus dem Kreis Koblenz. Auch in Zukunft übernimmt Julian die organisatorische Leitung und wird ebenfalls als Trainer auf dem Platz stehen.

Die Teilnahme an der Fußballschule kostet 60€ pro Monat und ist monatlich kündbar. Im Leistungsumfang enthalten sind:

  • wöchentliche Trainingseinheiten (außer an Feiertagen) von jeweils 90 Minuten am Stadion Oberwerth 
  • digitales App-Angebot
  • Leitung durch qualifizierte Trainer
  • Trainingsbesuche durch Spieler der Regionalligamannschaft

Eltern, die sich für das Angebot der Fußballschule interessieren, haben die Option, für ihr Kind ein kostenloses und unverbindliches Probetraining zu vereinbaren. 

Weitere Infos zur TuS Koblenz-Fußballschule und die Möglichkeit, das eigene Kind für ein Probetraining anzumelden, gibt’s unter: tuskoblenz.de/schaengelschmiede/fussballschule

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien