1. MannschaftTuS Koblenz zu Gast beim FV Diefflen

21/04/2023
Diefflen_auswaerts_2223

Nach dem 2:0-Heimsieg der TuS Koblenz gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern, reisen die Blau-Schwarzen zu einem Vertreter aus dem Saarland: Die Mannschaft von Michael Stahl und Ilyas Trenz gastiert am Samstag (22.04.2023) beim FV Diefflen, der derzeit auf dem 6. Platz in der Meisterrunde der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar steht. Die Partie auf dem Kunstrasenplatz in Diefflen (Navi: Friedhofsweg, 66763 Dillingen-Diefflen) wird um 14 Uhr angepfiffen.

Die Saarl√§nder mussten zuletzt eine herbe 6:0-Niederlage beim TSV Schott Mainz einstecken, reisten aber stark ersatzgeschw√§cht in die rheinland-pf√§lzische Landeshauptstadt. Dass das Team von Trainer Thomas Hofer es deutlich besser kann, beweisen die vorherigen Spiele: Auf dem heimischen Platz, dem Babelsberg, schlug man sowohl den SV Gonsenheim als auch den FV Engers mit 1:0. Im Saarlandpokal schied man gegen den aktuellen Tabellenf√ľhrer der 3. Liga, den SV Elversberg, nur knapp mit 0:1 aus. Ein heimstarker und durchaus unangenehmer Gegner, aber Z√§hlbares aus dem Saarland mitzunehmen, das ist nat√ľrlich das Ziel von Blau-Schwarz. Insbesondere dann, wenn man sich einen kurzen Blick auf die anderen Partien des kommenden Spieltags erlaubt: Spitzenreiter TSV Schott Mainz und der drittplatzierte FK Pirmasens treffen im Parallelspiel in Pirmasens aufeinander.

Tickets f√ľr die Partie kosten 7‚ā¨, erm√§√üigt 5‚ā¨. F√ľr die Fans der TuS Koblenz gibt es in Diefflen einen eigenen Eingang.

Wir freuen uns auf eure Unterst√ľtzung!

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien