JubiläenZweimal gute Nachrichten, zweimal Peter Auer!

15/07/2022
PeterAuer_2022

Wie einige Besucher und Besucherinnen des Stadionfests bereits mitbekommen haben, verlängert TuS-Ehrenmitglied und Torwarttrainer Peter Auer sein Engagement bei der TuS Koblenz um ein weiteres Jahr. Seit 1995 gehört Peter zu den Schängeln und hat als Torwart und Torwart-Trainer große Erfolge und schmerzliche Niederlagen mit seinem Verein erlebt. Wir bedanken uns für über 27 Jahre TuS Koblenz und freuen uns, auch in die neue Saison mit dir an unserer Seite zu gehen, Peter! 

Die zweite gute Nachricht: Peter Auer feiert heute seinen 51. Geburtstag! Die gesamte TuS-Familie gratuliert herzlich! Danke für dein jahrzehntelanges Engagement für deinen und unseren Verein und deine unverbrüchliche Treue zur TuS Koblenz! Happy Birthday, Peter! 

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

INSTAGRAM

TWITTER

@tuskoblenz - 1 Tag

@tuskoblenz - 2 Tagen

😳 Die Oberstadt wird dich trösten.

@tuskoblenz - 2 Tagen

Wir laden unsere Mitglieder zur Mitgliederversammlung am 10. Oktober ein! Alle Infos:

2022 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien