1. MannschaftAndré Mandt verlängert Vertrag bei der TuS Koblenz

06/07/2023
andré_verlaengerung_jul23_01

Die TuS Koblenz freut sich über eine weitere Verlängerung: André Mandt hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Schängeln erneuert, wie der Verein heute offiziell bekannt gibt. Mandt spielt bereits seit 2021 für die TuS Koblenz und kommt in mittlerweile 69 Pflichtspielen auf 28 Torbeteiligungen, zuletzt traf der Mittelfeldspieler im Aufstiegsspiel bei der SG Sonnenhof Großaspach zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Mit der Vertragsverlängerung kann die TuS auch in der neuen Saison auf André Mandt setzen.

„André ist für unser Spiel enorm wichtig, zum einen als Standardschütze, aber insbesondere auch für die Spielkontrolle im Mittelfeld. Mit ihm haben wir auch jemanden im Team, der bereits weit über 100 Regionalligaspiele bestritten hat und früher bereits in der 3. Liga zum Einsatz kam. In der Regionalliga können wir also auf einen Spieler mit Erfahrung setzen, der das Leistungsniveau für die Spielklasse auf jeden Fall besitzt. Wir freuen uns sehr, dass er auch in der neuen Saison für die TuS Koblenz auflaufen wird“, so Sportvorstand Sam-Vincent Graef zur Vertragsverlängerung mit André Mandt. 

Zeit, mit André auf die kommende Saison anzustoßen – Bitte ein Bit! 

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gründung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fußballs in Neuendorf. Nur ein Jahr später folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Schüler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien