SchängelschmiedePatrick Wagner ist neuer Sportlicher Leiter im Jugendbereich

27/02/2024
PatrickWagner_SportlicherLeiter_Jugend_Feb24

Patrick Wagner √ľbernimmt die Position des sportlichen Leiters in der Sch√§ngelschmiede, dem Jugendbereich der TuS Koblenz. Wagner, der bereits seit vielen Jahren der TuS Koblenz als ehemaliger Spieler und vor allem Jugendtrainer verbunden ist, √ľbernimmt damit nicht nur die bedeutende Aufgabe der fu√üballerischen Entwicklung der Jugendteams der Sch√§ngel, sondern auch den Bereich der Schnittstelle zwischen der 1. Mannschaft und der Sch√§ngelschmiede. Nachdem der ehemalige Co-Trainer der 1. Mannschaft, Andr√© Steinbach, den Bezirksligisten TSV Emmelshausen als Trainer √ľbernommen hat, ist Wagner bereits seit vergangenem Herbst auch Teil des Trainerteams der 1. Mannschaft.¬†

‚ÄěWir freuen uns, dass mit Patrick Wagner ein erfahrener Trainer f√ľr diese wichtige Position in der Jugendabteilung gewonnen werden konnte. Bereits seit einigen Jahren ist die Schnittstelle zwischen Jugend und Senioren bei der TuS so durchl√§ssig wie m√∂glich, um talentierte Jugendspieler an unseren Seniorenbereich heranzuf√ľhren. Aufgrund seiner Doppelfunktion als langj√§hriger Jugendtrainer und jetziger Co-Trainer in der 1. Mannschaft, ist Patrick Wagner f√ľr uns eine ideale L√∂sung f√ľr das Amt des sportlichen Leiters in der Sch√§ngelschmiede‚Äú, so Vorstand Jugend, Oliver Feils.

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien