SchängelschmiedeSpieltagsbericht der Schängelschmiede

20/03/2024
u17_derbysieg_maerz2024

Im Heimspiel gegen den FC 08 Homburg konnte unsere U19 endlich den ersten Sieg des Jahres einfahren! Die G√§ste kamen zun√§chst besser ins Spiel, mit zunehmender Spielzeit entwickelte sich jedoch ein offensiver Schlagabtausch. Nach 20 Minuten gingen die G√§ste nach einem Konter in F√ľhrung. Blau-Schwarz erk√§mpfte sich aber noch vor der Pause den Ausgleich. Auch nach dem Seitenwechsel blieb es eine intensive und offene Partie. Nach 76 Minuten gelang Ismail Shehata die F√ľhrung f√ľr die TuS. In der 90. Minute erzielte Jannick Schumann per indirekten Freisto√ü das 3:1. Die G√§ste verk√ľrzten in der Nachspielzeit zum 3:2-Endstand.

Der U17 (Bild) gelang an diesem Wochenende ein klarer 5:0-Derbysieg beim SV Eintracht Trier! Die Sch√§ngel zeigten sich von Beginn an hoch konzentriert und gingen entsprechend bereits in der 8. Minute in F√ľhrung. Die Koblenzer waren vor dem Tor konsequenter und effizienter als Trier und konnten auch dank einer klasse Torwartleistung das Spiel hochverdient gewinnen. F√ľr Blau-Schwarz trafen Tom Kup, Jan Friesen, Roman Hudov, Ben Vulicevic und Felix Friesenhahn.

Unsere U15 zeigte im Ausw√§rtsspiel beim SV Gonsenheim ein gutes Spiel. Dabei standen die Sch√§ngel vor allem defensiv stabil. Nach zwei Ungenauigkeiten im eigenen Spiel reichte es am Ende nicht f√ľr einen Sieg und die Koblenzer mussten sich knapp mit 2:1 geschlagen geben. In den kommenden Spielen wird es darum gehen, sich f√ľr den betriebenen Aufwand und die gute Entwicklung mit Punkten zu belohnen. Das Tor f√ľr die TuS erzielte Gedeon Junior Tabiri.

Der U16 gelang bei der SG 2000 M√ľlheim-K√§rlich ein 3:2-Ausw√§rtserfolg.

F√ľr unsere U14 gab es gegen die Spvgg. EGC Wirges keine Punkte. Die Sch√§ngel verloren knapp mit 3:2.

Die U13 musste sich zuhause mit 4:0 gegen den FC Metternich geschlagen geben.

Im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres gewann unsere U12 deutlich mit 8:0 gegen die JSG Remagen.

Ausw√§rts beim FV R√ľbenach war unsere U11 mit 5:1 siegreich.

Unsere U10 setzte sich im Auswärtsspiel gegen den FC Metternich mit 8:0 aus Koblenzer Sicht durch.

Der Spieltagsbericht der Schängelschmiede wird präsentiert von Koblenzer WohnBau und Wintec Autoglas.

Werde TuS Koblenz Mitglied

Der Verein

tus-koblenz-footer2

Das Jahr 1910 gilt mit der Gr√ľndung des FC Concordia als Geburtsstunde des Fu√üballs in Neuendorf. Nur ein Jahr sp√§ter folgte der FC Deutschland Neuendorf. Die Sch√ľler Johannes Kottemeier, Peter Nick, Peter Miltz, Wilhelm Miltz, Fritz Holz, Peter Schwolen, Heinrich Lamberti, Karl Bohr, Johann Blank, Wilhelm Lotz und Josef Schellenbach legten 1911 den Grundstein zur heutigen TuS Koblenz.

2023 © TuS Koblenz 1911 e.V. | Webdesign Spack! Medien