Chris Meyer und Sören Walkenbach übernehmen ab Saison 2021/22 die Leitung der U12 und der Fußballschule

Chris Meyer und Sören Walkenbach übernehmen ab Saison 2021/22 die Leitung der U12 und der Fußballschule

Chris Meyer und Sören Walkenbach

Wie die TuS Koblenz bekannt gibt, werden ab Sommer Chris Meyer und Sören Walkenbach die Geschicke der U12 und der TuS Koblenz Fußballschule übernehmen. Beide sind bei der TuS Koblenz bestens bekannt: Während Chris Meyer bis jetzt schon als Co-Trainer der U12 fungierte, ist Sören Walkenbach bereits seit über einem Jahr als Trainer in der Fußballschule und der TuS Feriencamps tätig. 


Meyer und Walkenbach übernehmen damit nicht nur Verantwortung für unsere U12, sondern auch für die (normalerweise) jeden Sonntag stattfindenden Trainingseinheiten der Kinder aus unserer Region im Alter von 6-12 Jahren. 


Michael Stahl (Jugendleiter/Koordinator) dazu: „Sören und Chris haben bereits sowohl in der Fußballschule als auch bei den Feriencamps unserer kleinen Schängel viel Begeisterung für die Ausbildung der Kinder gezeigt. Darüber hinaus konnte Chris bereits erste Erfahrungen im Trainerteam unserer aktuellen U12 sammeln. Wir freuen uns deshalb, die Entwicklung der beiden jungen Trainer weiter begleiten zu können.“ 


„Wir sind überzeugt davon, dass dieses junge Trainerteam über die Fähigkeiten und die Motivation verfügt, unseren Ausbildungsschwerpunkt - Spielintelligenz kindgemäß zu trainieren - begeisternd zu vermitteln”, ergänzt Marc Mies (Sportlicher Leiter Jugend). 


„Wir haben hier ein junges Trainerteam, das mit Begeisterung auf dem Platz steht und auch den jüngsten Kindern in der Fußballschule den Spaß am Fußball, an Gemeinschaft, Zusammenhalt und Vereinsleben vermitteln kann“, so Vorstand Jugend Oliver Feils abschließend. 


 
möbel billi
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz