Bestens eingerichtet: möbel billi spendet Einrichtung für neue TuS-WG

Bestens eingerichtet: möbel billi spendet Einrichtung für neue TuS-WG

Daniel von der Bracke und Lukas Hombach sagen Danke an den treuen TuS-Sponsor

Kaum eingezogen, schon bestens eingerichtet – die neue TuS-WG steht: Daniel von der Bracke und Lukas Hombach haben in den letzten Tagen den Fußball gegen Akkuschrauber und Co. eingetauscht. Denn tolle Möbel warteten darauf, aufgebaut zu werden.

Und zwar nicht irgendwelche, sondern die des Haupt- und Trikotsponsors möbel billi. Der treue TuS-Partner ließ es sich nicht nehmen, bei der Wohnungseinrichtung unter die Arme zu greifen und spendete der WG neue Einrichtungsgegenstände.

Ob schicke Esszimmerstühle oder ein stylischer Spiegel – von der Bracke und Hombach bewiesen bei der Auswahl ihrer neuen Möbel einen stilsicheren Geschmack. Kein Wunder: Denn schließlich ist möbel billi ein Trendsetter in Sachen Wohnideen. Getreu dem Motto „Alles lässt sich einrichten“ wurden von der Bracke und Hombach im Einrichtungshaus in Mülheim-Kärlich auch schnell fündig.

„Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei möbel billi bedanken. Das war eine starke Aktion von unserem treuen Partner. Jetzt sind wir bestens eingerichtet“, so das TuS-Duo.

möbel billi
zum Mitliedsantrag
zum Podcast
Stadionzeitung der TuS Koblenz
Bitburger Braugruppe
Lotto Rheinland-Pfalz